Fotos

Schloß Hohenschwangau
Das Schloss Hohenschwangau ist nur wenige Kilometer vom Schloss Neuschwanstein entfernt.

 

Schloss Neuschwanstein

liegt an der Grenze zu Österreich und wird auch als
Märchenschloss König Ludwig des zweiten genannt.

Allgäu und die Königschlösser

Flugansicht von Schloss Neuschwanstein - König Ludwig der Zweite

Das berühmteste Schloss ist das
Schloss Neuschwanstein.

Schloss Neuschwanstein wird jährlich von Millionen an Touristen besucht. Darunter sind viele Amerikaner und Japaner, die oft tief in die Tasche greifen um dieses einmalige Märchenschloss zu besichtigen.

Im Sommer, so auch im Winter stehen zahlreiche Pferdekutschen für den Transport zum höher gelegenen Schloss bereit. Zu Fuß ist es in ca. einer halben Stunde zu erreichen.

Eine 30 minütige Führung mit Geschichten, Legenden und Fakten rund um König Ludwig den Zweiten ist im Eintrittspreis beinhaltet. Will man das Schloss Hohenschwangau, das nur wenige Kilometer von Schloss Neuschwanstein entfernt liegt ebenfalls besuchen, lohnt sich ein Kombi-Ticket um beide historischen Gebäuden zu besichtigen. Die Führung begleitet Sie in 17 ausgestattete Zimmer und den bekannten Thronsaal.
Ein rundum märchenhaftes Erlebnis für jung und alt.

Schloss Neuschwanstein

Das Märchenschloss, das dem Ort Hohenschwangau bei Füssen zugeordnet wird, wurde in den Jahren 1868 bis 1886 erbaut.
Das Fotografieren rund um das Schloss und Innen ist grundsätzlich verboten.

Öffnungszeiten:
Von April bis September ist das Märchenschloss von 9 bis 18 Uhr zu bewundern.
Im Oktober bis März sind die Öffnungszeiten des Schloss Neuschwanstein von 10 bis 16 Uhr.

Eindrucksvolles Farbfoto von Schloss Neuschwanstein im Allgäu.

Städtefreundschaft: Bardu (Norwegen), Numata (Japan), Helen (USA)
Partnerstadt: Palestrina (Italien)
www.allgaeu-aktuell.de